Allgemein, Unterhaltung

Nintendo Switch aus einer Höhe von 300 Meter fallen gelassen

Es ist immer wieder interessant, was so seinen Weg ins Internet findet und vor allem auf was für verrückte Ideen manche Leute kommen.
Sowie die Jungs von UnlockRiver, welche die Nintendo Switch einem richtig heftigen Härtetest unterzogen haben. Denn sie haben die Nintendo Switch aus einer Höhe von 300 Meter fallen lassen und nachdem diese mit voller Wucht auf dem Asphalt eines Parkplatzes aufgeprallt ist, gab es eine faustdicke Überraschung! Denn nicht nur, dass sie fast in einem Stück geblieben ist, sie ist sogar wieder angegangen!

Etwas, was also eindeutig für die Switch spricht und somit ausgezeichnete Werbung für Nintendo bedeutet. Denn einen besseren Test um die Qualität zu prüfen gibt´s gar nicht. Und hier nochmals ein Video dazu, damit ihr es auch mal mit eigenen Augen sehen könnt.

Also wie ihr sieht, braucht ihr euch überhaupt keinen Kopf zu machen, wenn die Konsole euch mal versehentlich aus den Händen fallen sollte. Denn wenn sie sogar 300 Meter überlebt, wird ihr dann sicherlich nichts passieren.