Browse Category by Laut gedacht
Laut gedacht, Mein Alltag

Bye, Bye Fiat! Ein neues Auto muss her!

Lange Zeit hat unser kleiner Fiat uns gute Dienste geleistet, aber jetzt wird es leider Zeit „Bye, Bye“ zu sagen und unser erstes eigenes Auto zu verkaufen. Nicht weil es nicht in einem hervorragenden Zustand wäre, aber weil wir einfach ein größeres Auto in Zukunft benötigen werden. Warum wohl ist jetzt fast schon naheliegend, aber ich spare mit das noch für eine spätere offizielle Ankündigung auf 😛 Aber ja, jetzt heisst es, unseren kleinen Fiat zu verkaufen und nach einem neuen Kombi umzusehen. Verkaufspost kommt wahrscheinlich noch, falls die zwei bisherigen Interessenten mir abspringen sollten. Aber hier nochmal (hauptsächlich für uns) als Erinnerung:

Da wir zurzeit in die 30-40k Neuwagen Ecke schielen, werden wir wohl nicht drum herum kommen, einen kleinen Autokredit aufzunehmen. Der Zeitpunkt wäre wohl genau der richtige, wenn man diversen Nachrichten Portal Glauben schenken darf. Laut Donaukurier.de bereitet der EZB offenbar den Ausstieg aus der ultralockeren Geldpolitik vor, dh wohl, dass die Kreditzinsen sehr bald steigen werden. Zurzeit grase ich diversen Vergleichsportale (zb kreditzinsen.net und Konsorten) ab, die mir aktuelle Kreditzinsen und Kreditangebote aller deutschen Banken mit einem Klick anzeigen. Die Frankfurter Neue Presse hat einen kleinen Überblick über Finanzierungsmöglichkeiten aufgelistet und klärt dort die Unterschiede zwischen einem Händlerkredit, einem Bankdarlehen und einem Leasing auf. Interessant finde ich diesen Teil:

Achten Sie darauf, ob die Zinskosten laufzeitabhängig sind. So verteuert der ADAC seinen Autokredit ab 72 Monaten um einen halben Prozentpunkt, die Santander Consumer Bank fordert ab 48 Monaten sogar 1,2 Prozent Zinsen mehr. Gerade wenn größere Kreditsummen im Spiel sind, kann dies zu Mehrausgaben führen. Es empfehlen sich Kredite mit gleichbleibendem Zinssatz. Die Netbank belohnt Schnelltilger mit einem Zinsvorteil von drei Zehnteln, wenn der Autokredit binnen zwölf Monaten zurückgezahlt wird.

Alles gar nicht so einfach. Werde auf jeden Fall noch ein wenig weiterrecherchieren und mich schlau machen. Falls sich jemand mit Autokrediten bzw einem Autoleasing auskennt, bitte um Tipps und Tricks, wie wir aus unserem knappen Geld das meiste rausholen können. Gerade bei einer Kreditsumme von 30-40k kann man bestimmt einiges „optimieren“ 🙂 Würde Ratschläge hierzu wirklich sehr zu schätzen wissen!

Laut gedacht

Switch von Youtuber Alexi Bexi zerrissen worden

Zurzeit bin ich was den Kauf der neuen Nintendo Switch angeht ein wenig hin und her gerissen. Soll ich oder soll ich nicht. Ah, Leute, es ist wirklich nicht so einfach. Und dann sind so Review Videos wie das vom Youtuber Alexi Bexi nicht hilfreich, denn das Fazit fällt eher mager aus. Überhyped! Keine Spiele! Schwache Grafikleistung! Schon einiges, was gegen den Kauf einer Switch Konsole spricht. Weil selbst das angekündigte Mario Kart 8 ist ja nur ein Aufguss der alten Konsolenversion, die es ja bereits für die Wii zu kaufen gibt.

Das Review bestärkt mich zurzeit eher, noch ein wenig abzuwarten. Weil Zelda hat mich noch nie faszniert und ich habs auch nie wirklich gespielt. Mario wäre das schon etwas anderes. Und bis Weihnachten gibt es bestimmt noch einige Spiele mehr zum Zocken.

Laut gedacht

Eigenes Haus als Modell bauen

Zurzeit spiele ich mich mit dem Gedanken, mir unser eigenes Haus als Modell nachzubauen bzw nachbauen zu lassen. Klingt wahrscheinlich ein wenig verrückt, aber irgendwie gefällt mir der Gedanke, mein Eigenheim als Modell zu verwirklichen. Habe ein wenig recherchiert und habe bei bauexpertenforum.de und miniatur-wunderland.de bereits einige hilfreiche Informationen gefunden. Und es dürfte auf jeden Fall ein etwas umfangreicheres Projekt werden.

Es soll auf jeden Fall ein Projekt im Massstab 1:25 werden, alles drunter ist viel zu klein und filigran, alles drüber wiederum zu groß. Damit das ganze nicht zu schwer wird, habe ich mir überlegt, die Basis des Hauses aus Polystyrol (XPS) bzw. Styrodur anfertigen zu lassen. Bei Camicama.de kann man sich sowas anfertigen lassen, da muss ich mich noch erkundigen, was mich so ein 1:25 Modell aus Polystyrol / Styrodur kosten würde.

Ganz gut umgesetzt hat das bereits dieser Blogger hier, der sein Haus Modell mit Holz, alten Möbelteilen und Pappkarton umgesetzt hat. Finde ich auch nicht so schlecht 🙂

Gibt es unter meinen Lesern einige Modellbastler, die mir ein paar Tipps zu dem Thema geben können?

Laut gedacht

Frohes Weihnachtsfest

Soda, kurz und schmerzlos: ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage! Ich hoffe, ihr alle könnt ein wenig runterschalten und euch auf die wichtigen Dinge konzentrieren. Und das sind nicht Geschenke und materielle Dinger, sondern Familie und Freunde!

Ich für meinen Teil werde mal Laptop und Smartphone beiseite legen und die Tage eine digitale Diät vornehmen und mal ein wenig abschalten. Vielleicht gehen wir auch die Tage Skifahren, wenn das Wetter mitspielt. Mal schauen!

In diesem Sinne nochmal, Merry christmas and a happy new year, fellas!

Laut gedacht

Glückwunsch Nico Rosberg!

Alter Verwalter, das war eine Zitterpartie, der GP von Abu Dhabi! Und auch wenn das eine echt asslige Aktion von Hamilton war, der soooo langsam unterwegs war, dass sowohl Vettel als auch Verstappen dem Rosberg direkt im Getriebe hingen, so muss man sagen, Respekt, dass er das so hinbekommen hat. Natürlich hängt bei Mercedes der Haussegen schief, aber seien wir uns mal ehrlich, das war doch wirklich absehbar, dass es so kommen würde. Ich hätte mir nur nicht gedacht, dass er das so gefinkelt hinbekommt 😛 Aber ja, Hamilton ist ein Weltklasse Fahrer, auch langsam um den Kurs gurken muss gelernt sein 😉 Ich weiss nicht, wie ich an Rosbergs Stelle reagiert hätte, ich hätte ihn einfach beinhart von der Strecke geschoben, für das langsame vor ihm herfahren. Das Problem nur ist, dass Hamilton in solchen Situationen oft der glücklichere war und Nico es wohl nicht drauf ankommen lassen wollte.

Während Nico Rosberg seinen verdienten Weltmeistertitel feiert, dürfte Hamilton angeblich vor der Entlassung bei Mercedes stehen. Nur glaube ich das nicht. Man hat dem Rotzbengel schon soooo viel durch die Finger gehen lassen, da wird man jetzt auch nicht tätig werden, denn streng genommen ist ja auch nichts passiert. Und wie gesagt, was hätte er sonst tun sollen. Nur auf Sieg fahren war zu wenig, das wusste Hamilton, das wusste Rosberg und das hat doch wohl auch Mercedes gewusst.

Jetzt bin ich gespannt, wie sich das fürs nächste Jahr auswirken wird. Ich denke mir mal, dass Nico Rosberg ein Mörderstein vom Herzen gefallen sein muss und er von nun an befreiter fahren wird können. Er wirkte schon unentspannt die letzten Rennen, aber im Gegensatz zu den letzten Jahren hat er wenigstens die Nerven nicht weggeworfen. Wird es also einen lockeren und damit vieeeel besseren Nico Rosberg 2017 geben? Was meint ihr? Andere meinen, dass die Niederlage Hamilton dermassen wurmen wird, dass er Rosberg jetzt recht wieder um die Ohren fahren wird. So oder so, es bleibt spannend!

Schöne WM 2016, hat Spass gemacht, Glückwünsch an Nico „Mucki“ Rosberg *g und viel Spass beim Feiern! Der Junge hat sich das redlich verdient!

Aja, und Good Bye an Jenson Button sowie Felippe Masse! You’ll be missed! Take care guys!